Letzte Chance für 2024: 27-tägige Abenteuerreise mit der MS Fridtjof Nansen durch die Nordwest-Passage (Grönland, Kanada, Alaska)

Leinen Los für eine der spektakulärsten Expeditionsreisen überhaupt. Am 08. August 2024 beginnt die letzte Abfahrt in 2024 auf der legendären Nord-West-Passage, auf der schon der Namensgeber des Hurtigruten Schiffs MS Fridtjof Nansen einen Weg um Nordamerika zum Pazifik suchte. Es sind noch letzte Kabinen frei!

Erleben Sie echtes Entdeckerfeeling auf einer 27-tägigen Expeditions-Seereise mit der MS Fridtjof Nansen durch die spektakuläre Nordwest-Passage. Diese Reise führt Sie durch einige der atemberaubendsten Landschaften der Welt, gespickt mit unvergesslichen Erlebnissen und einzigartigen Entdeckungen.

Die ganze Reise und Angebot hier:

 

Was, wenn Dänemark Fußball-Europameister 2024 wird?

1992 kam der große Schock für den deutschen Fußball: Dänemark, eigentlich gar nicht qualifiziert für die
Fußball-Europameisterschaft, rückte für das ausgeschlossene Jugoslawien nach und arbeitete sich bis ins Finale gegen den haushohen Favoriten Deutschland vor. Die dänische Nationalmannschaft war eigentlich schon zur Hälfte im Urlaub, renovierte, saß an der Nordsee und genoss das Sommerwetter. Und sie schafften das kaum für möglich gehaltene: Sie schlugen Deutschland mit 2:0 und waren erstmals Europameister im Fußball.

Keine Frage: Die Dänen sind immer für eine Überraschung gut und wer will ausschließen, dass die Dänen am kommenden Samstag im Achtelfinale nicht erneut die Favoriten düpieren?

Was, wenn Dänemark am 12.07.2024 im Berliner Olympiastadion erneut Europameister wird?

Hier unsere Vorschläge:

1.: Lego wird seine „Ultimate Collectors Series“ um das Berliner Olympiastadion erweitern, natürlich inklusive dem kompletten Team als Figurenset. Das Tischfußballset gibt es ja bereits.

 

2.: Die Öresundbrücke wird in den rot/weißen Nationalfarben gestrichen

 

3.: Der traditionelle Ymer wird ebenfalls in den Nationalfarben inklusive Prägung mit den Spielergesichtern auf den dazugehörigen Keksen angeboten werden.

 

Silvester Mini-Kreuzfahrt nach Finnland

Komm an Bord für einen ganz besonderen Silvestertrip von Lübeck/Travemünde nach Helsinki und begrüße das Jahr 2025 mit einer Silvesterparty auf der Ostsee!

 

Unsere Silvester-Kurzkreuzfahrt mit Finnlines bietet einen fantastischen Rutsch ins neue Jahr 2025. Genieße einen tollen Jahreswechsel 2024/2025 auf der Ostsee, besuche die Hauptstadt Finnlands und komme am 02. Januar entspannt und voller Erlebnisse zurück. Kein Einkauf, kein Abwasch, kein Aufräumen. Es gibt ein großes Silvesterbuffet, Livemusik und viele neue Freunde.

 

Es sind noch Plätze frei. Für weitere Infos und Buchungsanfrage HIER KLICKEN

Dovrebahn zwischen Oslo und Trondheim: Tickets wieder buchbar

Seit dem 20. Mai 2024 ist die Dovrebahn zwischen Oslo und Trondheim wieder buchbar. Die norwegische Dovrebahn ist eine der schönsten Bahnstrecken Skandinaviens und ein Besuchermagnet. Im Oktober 2023 stürzte nach einem Sturm eine Brücke ein und die Strecke wurde gesperrt.

Impressionen von der Dovrebahn zwischen Oslo und Trondheim
Foto: SJ Norge

 

Die 548 Kilometer lange Strecke durch einige der schönsten Nationalparks Norwegens legt der Zug in rund 7 Stunden zurück und man kommt aus dem Staunen kaum heraus.

Karte der Stationen der Dovrebahn
Foto: Stepmap

1921 eröffnet verläuft sie zwischen Oslo und Trondheim, vorbei an der  imposanten Dovrefjell Bergkette, wo etwa 300 Moschusochsen leben und dem Gudbrandstalen, eines der meistfotografierten Orte Norwegens.

Moschusochsen entlang der Dovrebahn
Foto: Visitnorway

 

Hier ein paar Videoimpressionen: 

Sehr gern bieten wir Ihnen eine Fahrt mit der Dovrebahn an. Es gibt übrigens auch Schlafwagen, aber dann verpassen Sie ja das Beste.

Übrigens fliegen viele unserer Kunden nach der Postschiffreise nicht direkt zurück, sondern fahren mit der Dovrebahn nach Oslo und fliegen von dort nach Hause. Der Zug hält am Flughafen.

Lassen Sie sich von uns beraten.

 

Die schönste Bahnstrecke Norwegens jetzt noch attraktiver

Die Locomotwins Gudrun und ihre Zwillingsschwester Halldis sind die wohl bekanntesten Zugführer und Begleiter Norwegens. Sie sind im Einsatz auf einer der schönsten Bahnstrecken Europas: Der Bergenbahn von Oslo nach Bergen und natürlich zurück. Sie haben sogar einen eigenen Youtubekanal und posten regelmäßig Videos von ihren Fahrten. 

Sie wollen auch mal mitfahren? Vielleicht lernen Sie die Zwillinge ja mal kennen und senden uns Fotos oder Videos.

Buchen können Sie die Fahrt HIER: 

Schöne Urlaubsziele am Meer günstig

Die Urlaubssaison 2024 läuft an. Wer nicht allzu weit reisen möchte, vielleicht noch mit der Familie, mit eigenem PKW oder Wohnmobil, der sollte sich beeilen. Nordic Team Travel hat 3 schöne Urlaubsziele am Meer für Sie:

Besonders beliebt bei Familien ist unsere 10-tägige Autorundreise „Unterwegs mit Pippi Langstrumpf“. Die PKW-Rundreise ist speziell auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet. Besuchen Sie den Vergnügungspark Liseberg in der Hafenstadt Göteborg, erleben Sie die Ureinwohner Amerikas und waschen Sie Gold im weltbesten Wild-West-Vergnügungspark, besuchen den größten Zoo Skandinaviens, Kolmården, und die schwedische Hauptstadt Stockholm. Die familienfreundlichen Hotels und die Mischung aus Spannung, Abwechslung und etwas Kultur machen die Rundreise zu einem Erlebnis für Groß und Klein. Ein Angebot können Sie hier anfordern: https://www.nordic-team-travel.de/anfrage-sommer.html 

Auch Norwegen bietet mit seiner unglaublichen Natur ideale Voraussetzungen, für einen Sommerurlaub ohne Massentourismus: „Die schönsten Fjorde in Westnorwegen“ Erkunden Sie 11 Tage lang die Küstenregion Norwegens auf eigene Faust. Auf ca. 1.520 km kommen Sie an malerischen Orten, der Altlantikküste, zahlreichen kleinen Dörfern und einer überwältigenden Natur vorbei. Bereits inklusive: 10 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück im DZ mit Du/WC, die innernorwegische Fähre Hellesylt-Geiranger, ein Taschenreiseführer nach Wahl, der Eintritt zum Loen-Skilift und eine Straßenkarte gibt es auf Wunsch bei verbindlicher Buchung. Ein Angebot können Sie hier anfordern: https://www.nordic-team-travel.de/sommer/norwegen/die-schoensten-fjorde-westnorwegen-intensiv.html

Unvergessliche Eindrücke für die ganze Familie warten mit unserer Tour „Mitternachtssonne am Nordkap“. Die 20-tägige Pkw-Rundreise beginnt mit der Fährüberfahrt Travemünde/Rostock – Trelleborg und führt dann an der schwedischen Küste entlang an den nördlichen Polarkreis. Weiter durch die Tundralandschaft der Finnmark zum Nordkap. Über Tromsø und die faszinierende Inselwelt der Lofoten nach Oslo zur Fährüberfahrt nach Kiel. Im Preis inklusive: 17 x Übernachtung/Frühstück, alle Zimmer mit DU/WC, die Fährüberfahrt Travemünde/Rostock – Trelleborg (ohne Verpflegung), Fährüberfahrt Oslo – Kiel (ohne Verpflegung), 2 x Übernachtung in Doppel-Innenkabine mit DU/WC, PKW-Beförderung auf den Fährstrecken. Täglich von Mai bis Oktober bei Nordic Team Travel buchbar. Ein Angebot können Sie hier anfordern: https://www.nordic-team-travel.de/anfrage-sommer.html 

Na, haben wir Sie neugierig gemacht? Rufen Sie uns gern an (030-20053710)  und lassen sich beraten oder ein Angebot machen.

©Per Pixel Petersson/imagebank.sweden.se

 

So geht Nordlicht fotografieren mit dem Smartphone.

Nordlichter sind ein ausführlich erklärtes Naturphänomen. Und doch bekommt jeder eine Gänsehaut und einen dicken Kloß im Hals, wenn man sie selbst zum ersten Mal sieht. Nicht wenige unserer Kunden buchen eine Reise, um genau dieses Naturschauspiel zu erleben. Aber nicht jeder hat eine komplette Fotoausrüstung, oder will eine mitschleppen, um bestmögliche Bilder zu Hause oder auf instagram und facebook zeigen zu können. Auch mit einem Smartphone lässt sich das bunte Spiel am Himmel sehr gut fotografieren. Man muss nur ein paar Tipps berücksichtigen.

  1. Maximale Dunkelheit. Einfach gesagt, denn man muss erst einmal einen Ort finden, an dem es so dunkel ist, dass man die Aurora überhaupt sehen kann. Ganz zu schweigen von genügend Sichtbarkeit auch für das Smartphone. Dies geht durchaus auch von Deutschland aus, aber SEHR selten. Zum Beispiel im Sternenpark Havelland, einem der dunkelsten Orte in Deutschlands. Perfekte Bedingungen hat man aber in Finnisch Lappland : https://www.nordic-team-travel.de/winter/finnland/abenteuer-schnee-kittilae.html.
  2. Weg vom Meer. Die Nähe zur Nord-/Ostsee und Atlantik bedeuten ein höheres Wolkenrisiko, als im tieferen Festland. Es gibt gute kostenlose Apps, mit einer recht guten Nordlichtvorhersage, z.B. Norwaylights.  
  3. Kalte Finger fotografieren schlecht. Zieh Dich warm an. Denn Du wirst Nachts die besten Bilder machen und die längsten Nächte sind von Dezember bis Februar. In Finnisch Lappland wird es da schon richtig kalt bis weit unter 30 Grad. MINUS versteht sich. Und mit kalten Fingern wackelt auch die Kamera. Also besorge Dir ordentliche Kleidung und vergiss nicht die Füße und Finger gut zu schützen.
  4. Nachteinstellung verwenden. Viele aktuelle Smartphones haben einen „Nachtmodus“, der die Blende über längere Zeit (meist 30-60 Sekunden) offen lässt. Dadurch lassen sich Sterne und natürlich auch die schwachen Polarlichter festhalten und man sieht die bekannten, mehrfarbigen Schleier. Wichtig: Das Smartphone muss während der Aufnahme ruhig gehalten werden, was meist nicht gelingt. Daher Ratschlag 5.
  5. Nimm ein Stativ. Für gute Aufnahmen mit langer Belichtungszeit muss die Kamera längere Zeit absolut ruhig stehen. Es muss kein Profi-Equipment sein, Du willst ja keinen Blockbuster drehen. Auch ein einfaches Dreibein mit einem Gelenkkopf, der einen Winkel zum Himmel ermöglicht, reicht vollkommen aus, passt ins Reisegepäck und kostet kaum mehr als 20 €.
  6. Der richtige Winkel. Nutzen Sie eine Weitwinkelfunktion, wenn möglich. Polarlichtbilder sehen weit spektakulärer aus, wenn man im Hintergrund Objekte, wie z.B. Berge oder eine Stadt sehen kann.

Und jetzt viel Spaß und Erfolg mit dem Fotografieren der Aurora Borealis.

Tolle Nordlichtreisen findest Du bei uns: https://www.nordic-team-travel.de/nordlichter/

© Foto:Lola-Akinmade-Akerstroem-imagebank.sweden.se

Video: Das ist Havila Voyages

Entfliehen Sie dem Alltag und entdecken Sie die stille Schönheit Norwegens. An Bord der Havila Voyages finden Sie einen friedlichen Rückzugsort, weit entfernt vom Lärm der Großstadt. Erleben Sie die Ruhe auf See, die sanfte Meeresbrise und den Sternenhimmel wie nirgendwo sonst. Genießen Sie die beeindruckende Fahrt durch den Geirangerfjord, einer der spektakulärsten Fjorde Norwegens, bekannt für seine tiefgrünen Wasserflächen und steil aufragenden Klippen.

Die Kabinen, entworfen für maximalen Komfort und Ruhe, bieten einen privaten Blick auf das endlose Meer und die vorüberziehenden Landschaften. Mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz reist Havila nicht nur in, sondern mit der Natur.

An Bord erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten, inspiriert von der lokalen Küche, die Ihre Sinne beleben. Die sorgfältig ausgewählten Reiserouten, die Sie von Kirkenes bis nach Bergen führen, bieten nicht nur Einblicke in die berühmten Wahrzeichen, sondern erschließen auch verborgene Juwelen des Landes. Tauchen Sie mit uns ein in den einzigartigen Rhythmus der norwegischen Fjorde.

Alles neu macht der Mai

Nach einer kleinen Pause sind wir zurück auf Facebook und Instagram.🤗 Und der Mai bringt euch frische Inspiration für eure nächste Skandinavien-Reise! 🌷 Erkundet mit uns die faszinierenden Länder des Nordens und lasst euch von unseren maßgeschneiderten Reiseangeboten begeistern. Euer Traumurlaub wartet darauf, von euch entdeckt zu werden! ✨

Mehr findest du auf Facebook und Instagram